ASTAgil Toolset

New Work? Vuca-Welt?

Was heißt das eigentlich? Die Anforderungen an moderne Unternehmen werden immer vielfältiger. Es gilt u.a. die Kundenzufriedenheit zu verbessern, time2market-Prozesse zu optimieren, die Qualität zu sichern, die eigene Marke zu stärken, die Kosten im Griff zu haben und die besten Mitarbeiter anzuziehen und zu binden. Das alles muss darüber hinaus auch noch gleichzeitig, nachhaltig und authentisch geschehen. Um diese Herausforderungen agil zu gestalten, unterstützen wir Euch mit unserem individuellen VUCA Ansatz, einem breiten Toolset und OKR Zielen.

Unsere Zukunft gestalten

ASTAgil Toolset

ALLES VUCA ODER WAS?

In Zeiten des Wandels gilt es nachhaltige Lösungen zu suchen und umzusetzen. Dabei ist es zentral, abgestimmte Antworten auf die jeweilige Herausforderung zu finden, diese zu formulieren, sie zu kommunizieren und stetig nachzuhalten. Unser VUCA Lösungsansatz bietet Euch einen Weg zur richtigen Orientierung, um in Euren komplexen Arbeitsumfeldern Kurs zu halten und nachhaltig voranzukommen.

Unsere Zukunft gestalten

Vuca: Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity

1. Volatility: Wandlungsfähigkeit

Unsere Welt ändert sich gravierend. Dabei nehmen Geschwindigkeit, Dynamik und Umfang der Veränderungen permanent zu und die Schwankungen werden immer stärker.

Auf Basis unserer fundierten Erfahrung entwickeln wir mit Euch gemeinsam passgenaue agile Ansätze, um Eure Organisation dynamisch und gleichzeitig stabil aufzustellen. Damit schaffen wir die Voraussetzungen, mit denen Ihr in unserer sich immer schneller drehenden Welt nachhaltige Antworten findet und agiert, statt zu reagieren.

Vuca: Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity

2. Uncertainty: Unsicherheit

Die Vorhersehbarkeit der Anforderungen an Euer Unternehmen wird stetig geringer. Neues entsteht über Nacht und kausale Zusammenhänge können immer schwerer bestimmt werden.

Agile Teams, die flexibel auf akute und vielfälltige Herausforderungen reagieren und mit Zusammenhalt und Spirit, aber auch über entscheidungsschnelle Autonomie verfügen, sind hierfür aus unserer Sicht elementar. Gemeinsam entwickeln wir Eure Teams genau in diese Richtung.

Vuca: Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity

3. Complexity: Komplexität

Die Vielfalt an Handlungsmöglichkeiten wird immer größer und dabei nehmen auch sich widerstrebende Interessen und Konflikte zu.

Umso wichtiger wird es in unserem Verständnis, ein Zielmodell für Eurer Organisation, Eurer Führungskräfte und Mitarbeiter zu definieren und somit Orientierung zu geben. Wir unterstützen Euch dabei, Eure Wertesystem zu entwickeln, zu nutzen und auszubauen, um Leuchttürme zu setzen.

Vuca: Volatility, Uncertainty, Complexity, Ambiguity

4. Ambiguity: Mehrdeutigkeit

Eindeutige Perspektiven sind in unserer heutigen Welt zunehmend selten – Rahmenbedingungen sind immer schwerer zu greifen und Informationen vielfältig interpretierbar.

Selbständige, engagierte und motivierte Mitarbeiter und Teams sind aus unserer Erfahrung die Voraussetzung, eigenverantwortlich, aber auch abgestimmt im Team zu operieren. Eure Teams entsprechend agil zu entwickeln, zu stützen und zu stärken und Eure Veränderungsprozesse zu beflügeln, ist unser Anspruch.

ASTAgil Toolset

Objectives and key results

Da das "Führen nach Zielen" (Management by Objectives) in der klassischen Welt - bedingt durch Wandel und Dynamik - seine Grenzen bereits überschritten hat, bedarf es eines nachhaltigen Zielansatzes für die agile Welt - den OKR´s. Gerade die offene Arbeitsweise im Rahmen von New Work erfordert gut definierte Erfolgsmessungen. Wir gestalten mit Euch Wege, um in Eurer Organisation für alle nachvollziehbare Ziele zu bestimmen, indem ihr Eure qualitativen Werte (Objectives) und Eure quantitativen Benchmarks (Key Results) miteinander kombiniert. Und wir meistern mit Euch die Herausforderung, die individuellen mit den Team-Zielen stetig in Balance zu bringen.

Unsere Ziele bestimmen

OKR: Objectives and key results

1. innovative Managementmethode

Was sind OKR´s? Sie sind eine innovative Leadership- und Managementmethode.

Ihr habt ein Zielvereinbarungssystem, aber die Ziele zahlen so gar nicht auf Eure Strategie ein und versanden? Oder Ihr habt ein System, aber möchtet es innovativ und nachhaltiger gestalten? Auf Basis unseres praxisnahen Erfahrung definieren wir mit Euch belastbare OKR´s und etablieren dieses Verfahren mit Euch.

OKR: Objectives and key results

2. Feedbackkultur und Ziele

Wie verändert sich Feedback unter OKR´s? Gerade im agilen Umfeld bedarf es expliziter klarer Ziele.

Anders als beim klassischen Führen nach Zielen gilt es bei OKR´s messbare und erreichbare Schlüsselergebnisse festzulegen, die für den einzelnen Mitarbeiter regelmäßig seinen Erfolg bei der Teilhabe an der Unternehmensvision aufzeigen. Wir spielen dazu verschiedene Optionen mit Euch durch und verproben sie gemeinsam im Tagesgeschäft.

OKR: Objectives and key results

3. offene(re) Wegwahl

In welcher Form werden OKR´s fixiert? OKR´s bestimmen auch im agilen Kontext, was zu erreichen ist und nicht wie.

Um den Mitarbeitern und Teams weitestgehend freie Hand zu geben, wie sie ihr Schlüsselergebnis erzielen, rückt bei nachhaltig definierten OKR´s der qualitative zu erreichende Wert in den Vordergrund. Das "was" auf den Punkt zu bringen und die Freiheit im "wie" zu nutzen, machen wir mit Euch und Euren Teams erleb- und gestaltbar.

OKR: Objectives and key results

4. OKR´s vs. MbO

Was unterscheidet OKR´s vom klassischen Management by Objektives?
Insbesondere der Feedbackinterval.

Per se sind Ziele natürlich nicht neu in der Führung und erst recht nicht überflüssig geworden – aber da die Arbeitswelt und Märkte immer dynamischer und kurzfristiger werden, muss natürlich auch das zugrundeliegende Zielmodell agiler werden. Aus jählichen Zieldefinitionen werden 12-Wochen-Rhythmen der Überprüfung und Anpassung. Entsprechend implementieren wir mit Euch nachhaltige Ziele zyklisch enger abzustimmen, zu definieren und nachzuhalten.

ASTAgil Toolset

TRAINING, BERATUNG & COACHING

In allen drei Feldern unterstützen wir Euch versiert, mit hohem Praxisbezug, langjährigen Erfahrungen, Leidenschaft und Engagement. Startet mit uns gemeinsam in Eure agile Transformation auf Basis unserer fundierten Methodenkompetenz, Führungserfahrung und unseres Projekt-Knowhows.

Bereits das gemeinsame Transition-Projekt mit Euch wird unter Nutzung agiler Ansätze und Methoden umgesetzt und zum Erfolg geführt.

Lasst uns gemeinsam etwas bewegen